Geschichte über unseren Verein „Südsteirischen Teufel“

Gruppenbeschreibung der „Südsteirischen Teufel“ aus Strass – Gersdorf

Im Jahre 1989 wurde die Krampusgruppe der Südsteirischen Teufel aus Strass – Gersdorf von Werner Roskaric gegründet.

Das Brauchtum des Krampus und Nikolaus wurde zu dieser Zeit in der südlichen Steiermark wenig gepflegt.
Daher war es ihm ein Anliegen diesen Brauch in Form eines Krampuslaufes wieder aufleben zu lassen.
Aus diesem Grund fanden sich 5 Männer zusammen, die in Strass ein kleines Krampustreiben veranstalteten.

Sie waren mit selbst genähten Schaffellkostümen und Holzmasken des bekannten osttiroler Perchtenschnitzers Toni Trost verkleidet.
Über einige Zeit hinweg gesellten sich immer mehr finstere Gestallten hinzu, die anfänglich vom Ortsteil Gersdorf über mehrere Stationen, bis nach Strass in den oberen Markt zogen (ca. 3km), um den Schlimmen und Unartigen das Fürchten zu lehren.
Diese finster, schaurigen Gesellen waren es, die den Strasser Krampuslauf, der nunmehr seit vielen Jahren vor dem Strasser Kasernen-Schloss stattfindet, zu einer bekannten und beliebten Veranstaltung in der südlichen Steiermark machten. (jährlich am 5. Dez.)

Mittlerweile hat sich auch die Ausstattung der Krampusse, Hexen und Krampusinen verändert. Sie treten in professionell gefertigten Fellkostümen verschiedenster Tierarten, und dementsprechendem Zubehör auf.
Die heutigen Masken sind großteils von Jörg Roskaric geschnitzt.

Zurzeit besteht die Gruppe aus 20 aktiven Mitgliedern und einigen Helfern. Darunter hauptsächlich Krampusse aber auch 1 Hexe und mehrere Krampusinen,
die sich alljährlich neue, mehr oder weniger spektakuläre Einlagen und Showeffekte einfallen lassen.

Die Südsteirischen Teufel sind aber nicht nur in Strass beliebt.
Sie treten in der Zeit um den 5. Dez. auch in umliegenden Gemeinden und Bezirken auf.
Ihre Bekanntschaften und Kontakte zu anderen Krampus- und Perchtengruppen führten sie auch schon zu Auftritten in Niederösterreich, Wien, Salzburg und einigen Teilen der Steiermark und Kärnten.

Kontaktadresse: Obmann Armin Schauperl
Tel.: 0664/1549447
Email: arminschauperl@gmx.at
www.suedsteirische-teufel.at
Höllisch heiße Grüße
Eure Südsteirischen Teufel aus Strass-Gersdorf